Vorige Skizze - Vorschau - Nächste Skizze

Das Phantom

Diese Skizze entstand im Herbst 2012 und ist nicht nur mit Bleistift gezeichnet, sondern auch durch schwarze Aquarellfarbe ergänzt worden. Modell stand mir ein Paar aus der Biedermeierzeit, gefunden in einem Buch über die Lübecker Synagoge. Es ist eines von tausend typisch gestellten Familienfotos aus dieser Zeit. Der Mann sitzt, die Frau steht daneben, oft am Stuhl abgestützt oder mit der Hand auf seiner Schulter. Der Mann als Haupt der Familie, der mir immer vorkommt, als säße er auf seinem Thron - wenn mehrere Familienmitglieder daneben stehen oder davorhocken wird dies noch deutlicher. Zu dieser Zeit war dies Wirklichkeit. Die Frau steht daneben als Stütze. Doch in diesem Fall habe ich den Mann nur mit ein paar Bleistiftzeichnungen angedeutet. Um damit "anzudeuten", dass die Frau neben dem Mann und in der Familie deutlich mehr als eine Stütze ist. Sie hat schon immer Großes geleistet und hätte sie zu damaligen Zeit gedurft, hätte sie noch viel mehr erreicht. Nachdem ich nun gerade eine Romanbiographie über Bertha Benz gelesen habe, ist mir das Bild noch einmal passenderweise in den Sinn gekommen und da ich es gelungen finde, findet es hier auch seinen Platz. Wäre diese Frau auf dem Bild Bertha, könnte man definitiv sagen - ohne sie wären wir heute ein Stück ärmer. Ohne sie hätte der Mann an ihrer Seite keine so großartigen Ideen erfolgreich in die Tat umgesetzt. Vielleicht später, vielleicht hätte sich dann aber auch bereits ein anderer an den pferdelosen Wagen getraut. Carl und Bertha Benz waren jedoch ein für diese Zeit ein recht modernes Paar, die sich von Anfang an als gleichwertige Partner sahen. Meine Skizze erinnert jedoch an die vielen anderen Paare, die damals so gelebt haben, aber auch an die, die sich gerade in einem Trennungsprozess befinden und deren Partner dem jeweils anderen als ein Fremder erscheint.



Zurück zur Seite "Skizzen von Ilonka Normann"

Zurück zum Inhaltsverzeichnis "Kunst"

Zurück zur Startseite


www.bonnensia.de


Zuletzt aktualisiert am 18.03.2014
Copyright © 2003-2014 by Ilonka Normann

Besucher seit Januar 2004:
Stats4free Counter