Sachsen - Leipziger Völkerschlachtdenkmal

Hier einige Fotos vom Leipziger Völkerschlachtdenkmal, das ich im August 2004 besucht habe. Für das historische Denkmal nahm ich das erste Mal einen Schwarz-Weiß-Film. Meine Versuche sind überwiegend gut gelungen und geben die etwas dunkle und nostalgische Stimmung des Gebäudes wieder.

Bild anklicken, um es größer zu sehen

Relief
Auf der Vorderseite des Gebäudes befindet sich das Relief des heilgen Michael.

Bild anklicken, um es größer zu sehen

Seitenansicht
Der Blick von der Seite auf die Treppe.

Bild anklicken, um es größer zu sehen

Eingang
Der Blick vom Eingang auf das ca. 91 Meter große Denkmal.

Bild anklicken, um es größer zu sehen

in groß
Das größte Nationaldenkmal Deutschlands.

Bild anklicken, um es größer zu sehen

See
Ein Monument mit Seeblick.

Bild anklicken, um es größer zu sehen

Denkmal
Das Denkmal wurde den 100.000 gefallenen Leipziger Soldaten gewidmet.

Bild anklicken, um es größer zu sehen

Wächter
In der Krypta im Innern des Gebäudes befinden sich verschiedene Figurenensembles. Hier sieht man in die kreisrunde Halle mit den Wächtern.

Bild anklicken, um es größer zu sehen

Krypta, "Tapferkeit"
Im oberen Teil der Krypta befinden sich vier Kollosalfiguren, die die deutschen Tugenden aus der Zeit der Völkerschlacht darstellen. Eine davon ist die hier abgebildete "Tapferkeit".

Bild anklicken, um es größer zu sehen

Krypta, Fenster
Ein Fenster der Krypta.

Bild anklicken, um es größer zu sehen

Krypta, Wächter 2
Eine Queransicht der Wächter im Innern der Krypta.

Bild anklicken, um es größer zu sehen

Krypta, Kuppel
Die Kuppel der Krypta hat einen Durchmesser von ca. 28 Meter.

Bild anklicken, um es größer zu sehen

Aussichtsplattform
Blick auf die Stadt - mit dem Universitäts-Hochhaus sowie dem Neuen Rathaus.

Bild anklicken, um es größer zu sehen

Aussichtsplattform, Turm
Blick auf einen, mir unbekannten Turm.

Bild anklicken, um es größer zu sehen

Aussichtsplattform, Datum
Dieses Datum ist zwar nicht das Datum der Einweihung, aber vielleicht der Fertigstellung.
Eingeweiht wurde das Völkerschlachtdenkmal am 18.10.1913 durch Kaiser Wilhelm den II.

Bild anklicken, um es größer zu sehen

Aussichtsplattform, Ferngläser
Die Ferngläser sorgen für Weitsicht.

Bild anklicken, um es größer zu sehen

Aussichtsplattform, Kuppel
Hier sieht man die gläserne Kuppel, auch von der Krypta aus gut zu sehen.
Meine Freundin machte hier außerdem eine ganz gute Figur ;-) .

Bild anklicken, um es größer zu sehen

Aussichtsplattform, Seeblick
Das letzte Bild lässt uns nochmal von den obersten Mauern auf den See blicken.



Zurück zum Inhaltsverzeichnis Fotografie

Zurück zur Startseite


www.bonnensia.de


Zuletzt aktualisiert am 19.01.2005
Copyright © 2005 by Ilonka Normann